420er Regatta - Chiemsee Trophy 2006

Leider waren es insgesamt nur 12 gemeldete Boote, davon aber fünf Mannschaften vom YCN. Am Samstag, den 7.10.06 ging es um 12 Uhr los. Obwohl viel Wind gemeldet war, hat es nur für 3 bis 4 Windstärken gereicht. Die aber haben den ganzen Tag über konstant geweht, sodass wir alle 4 Wettfahrten gleich am Samstag segeln konnten.

Wegen einer unglücklichen Kenterung war für Felix und Theresa die Regatta leider noch vor dem ersten Start zu Ende.

Eine weitere äußerst ungünstige Kenterung „erlitten“ Isabel und Vanessa ca. 10 Meter vor dem Ziel der dritten Wettfahrt. Doch nach längerem, kräfteraubendem Baden schafften es die beiden das Boot wieder aufzurichten und segelten noch tapfer die vierte und letzte Wettfahrt mit.

Das Rennen wurde hauptsächlich unter den ersten vier Booten ausgetragen, die immer sehr nahe beieinander lagen.

Da es für Rolf und Chris die letzte 420er Regatta gewesen ist, waren wir am Abend alle noch ein wenig länger beisammen gesessen.

 

Lea Geling

 

 

 

 

Ergebnis aus Sicht des YCN

 

2. Jens Thoma / Simon Woop

3. Susanne Thoma / Lea Geling

5. Rolf Thoma / Christopher Kuhnke

9. Isabel Thoma / Vanessa Beck

11. Felix Mahler / Theresa Haas

 






Theresa, Felix, Jens, Simon, Isabel, Vanessa, Suse, Lea, Rolf und Chris am 7.-8. Oktober 2006 beim CYC am Chiemsee