Skiff Cup Urfahrn

Am 30./1 Juni fand der Skiff Cup Urfahrn am Chiemsee statt. Es waren Rolf-Jens, Suse-Lea und Jonas-Sanja dabei.

Am Freitag Abend so gegen 22.00Uhr kamen Suse, Lea, Jens und ich am Chiemsee an. Wir hingen unseren Hänger ab und dann gings auch schon ab zu den anderen, die schon etwas länger hier waren. Julia hatte am Freitag ihre letzte Abschlussprüfung geschrieben und feierte das sehr ausgebig, was Leo dann auch später zu spüren bekam ;)

Am Samstag in der Früh kamen dann auch noch Jonas und Rolf an, mit Katha und Ronja im Gepäck.

Wir standen so gegen 9 Uhr auf und fuhren dann auch ziemlich schnell raus. Obwohl beim Hinfahren zur Startlinie sehr wenig Wind war, frischte er, sobald alle an der Linie waren ziemlich auf. Es wurden dann sogar 6 Wettfahrten gesegelt, bei denen jedoch der Wind immer mehr nachließ. Gegen Abend kamen wir dann alle, halb ausgetrocknet, wieder in den Hafen.

Es wurde abgebaut und es gab lecker Essen, viele verschiedene Salate und Gegrilltes Fleisch. Am Abend gab es in dem Clubhaus noch eine „Disco“, jedoch leider nicht mit der passenden Musik für Jugendliche =) So gegen 23 Uhr fand eine Verlosung statt, bei der eine neue Fock, ein Zelt und ein Computerspiel verlost wurde. Suse und Lea gewannen sogar das PC-Spiel „Virtuell Skipper 3“.

Am Abend wurde dann noch gut gefeiert und anschließend geschlafen.

Am Sonntag warteten wir vergeblich bis ca 13.30Uhr auf Wind. Anschließend Siegerehrung und wir bauten unsere Boote ab. Nach einer kleinen Abkühlung im See fuhren wir dann los. Insgesamt war es eine schöne Regatta und Rolf-Jens wurden 2., Suse-Lea wurden 6. und Jonas und ich wurden 9. von insgesamt 15 gestarteten Booten.

 

Grüße Sanja

 

 

Ergebnisliste

 

 

Bericht vom YCU mit Zeitungsartikel und Bildern

 

Video

 

Bericht von Leo auf der Seite von Team-Baywü

 

Bericht von Maria vom YCAT

 

 

Was für ein Start

noch kann man nicht sehen, dass links bevorzugt war
GER 1060 kommt auf Steuerbordbug...
...und lässt das Feld hinter sich