Der 29er ist ein modernes, sehr schnelles und sportliches Jugendskiffboot. Die extrem schnell wachsende Klasse ist die Zukunft des Segelsports!

 

Auch der YCN hat sich entschieden seine Jugendabteilung mit diesen high-tech Regattaschiffen auszustatten.

 

 

 

Segeln, Action und Speed...der 29er!

Der 29er ist eine Bootsklasse mit Zukunft. Die Konstruktion stellt eine neue Generation im Segelsport dar. Durch den Gennaker und das geringe Gewicht erreicht das Boot hohe Geschwindigkeiten.

Geeignetes Mannschaftsgewicht ab 95 kg bis 165 kg.

 

Ab 2 Windstärke kann der 29er ins Gleiten kommen!!!

 

 

 

Warum 29er?

1. Spaß, Action und hoher Speed bei schnell erlernbarem Bootshandling

2. Ideales Boot als Vorbereitung für alle späteren, anspruchsvollen Bootsklassen

3. Langlebigkeit des Materials: solide Vollsandwichbauweise des Rumpfs (GFK) , Lattensegel, Selbstwendefock, und Gennakertrompete

4. Bootsklasse mit Zukunft

 

Mehr Informationen über den 29er gibt es auf der Seite der Klassenvereinigung www.29erkv.de.

 

 

Zukunft:

Der 29er setzte 2006 noch einen weiteren Meilenstein: Das gleiche Boot mit großem Rigg als 29erXX. Die Bewerbung für eine neue, von der ISAF gewünschte DamenHighPerformance Olympiaklasse ab 2012.

Der 29erXX wird dann mit Gennaker am Masttop als Doppeltrapezboot gesegelt.

 

 

 

 

Downloads

Anleitung zu Trimm und Fahrtechnik (100 KB PDF, deutsch, www.29erkv.de)

Gesammelte Basteltipps (650 KB PDF, deutsch, www.29erkv.de)

29er Handbuch (PDF, deutsch, aus dem Englischen übersetzt von Susanne)

 

 

29er  
Länge 4,45 m
Breite 1,77 m
Gewicht 90 kg
Segelfläche 29,5 m²
Masthöhe 6,25 m