Arbeitsstunden

Arbeitsstunden müssen alle ordentlichen Mitglieder ab 18 Jahren in den ersten drei Jahren ihrer Mitgliedschaft (je 15 Stunden) leisten (Eintritt vor 2018: 5 Jahre/je 10 Stunden).

Arbeitsstunden kann man immer ableisten. Entweder bei den Arbeiten in den Clubhäusern, in der Werkstatt (donnerstags ab 17 Uhr), als Helfer bei Veranstaltungen oder bei den Arbeitsdienstterminen.
Die Arbeitsdiensttermine für 2020 werden noch bekannt gegeben.

X