FSJ im YCN: Sven Fuckerer

Seit August dürfen wir drei Jugendmitglieder im YCN als Mitarbeitende in der Geschäftsstelle als FSJ- bzw. BFDler begrüßen. Hier stellen wir Sven näher vor.

Wie bist Du zum Segeln gekommen und wie zum Yacht-Club?
Sport auf oder im Wasser war schon immer etwas Besonderes für mich. Durch das YCN-Ferienprogramm auf dem Conger bin ich zuerst zum Grundkurs und danach zum Fortgeschrittenen-Kurs auf dem Laser gekommen.

Warum engagierst Du Dich ehrenamtlich im Verein?
Ich möchte Menschen für das Segeln begeistern und den Verein voranbringen.

Gibt es Wünsche oder Anregungen, die Du weitergeben möchtest?
Aufgrund dessen, dass ich lange keine Ahnung hatte, was ich nach der Schule machen möchte, habe ich mich entschieden, ein Freiwilliges Soziales Jahr zu machen, um so in meiner Übergangszeit meinen Verein zu unterstützen.

X