Kentertraining 2022

Wie jedes Jahr fand auch dieses Jahr das Kentertraining statt. An den zwei vergangenen Wochenenden übten im Schwimmbad der Universität Erlangen Nürnberg in der Regensburgerstraße Kinder, Jungendliche und Erwachsene das sichere Verhalten in kritischen Situationen im Wasser. Auf dem Programm standen unter anderem das Aufrichten eines Segelboots und das Wiedereinsteigen nach einer Kenterung, das zielgerichtete Zuwerfen einer Rettungsleine sowie das Einsteigen in eine Rettungsinsel.
Besonders das Einsteigen in voller Segelmontur und Rettungsweste in die Rettungsinsel war eine große Herausforderung für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Um wieviel schwieriger muss es sein, dieses statt in einem ruhigen Schwimmbad, in Dunkelheit und starkem Seegang auf hoher See erleben zu müssen. Alle Teilnehmer waren sich einig, eine solche Situation nicht in der Realität erfahren zu wollen. Vor allem für die Kinder ist dieses Training in den Wintermonaten ein besonderes Highlight, da in Coronazeiten das Fitnessangebot für Kinder und Jugendliche stark eingeschränkt war.
Ein herzliches Dankeschön an die Helfer, ohne die solche Veranstaltungen nicht durchgeführt werden können.
X