Klassik – Trichter 2018

Bei einem Tropfen Rum haben die Klassiksegler diesen fantastischen Segeltag ausklingen lassen. Der Rum passte zum karibischen Wetter und half dabei, die engen Tonnenmanöver noch einmal hautnah nach zu erleben. Sonne und Wind, 6h Brombachsee linksherum. In der Wertung für klassische Schiffe erstmals 10 Teilnehmer, steigende Tendenz! YCN wieder stark vertreten: Drachen Fuchur, Korsar Anabel und O-Jolle Marie. Für die Statistik: In den letzten beiden Jahren jeweils Platz 2, jetzt Platz 1: Der Drachen Fuchur, YCN. Gefolgt von dem flinken Corsaire Peppone. Platz 3 Star Thetis. Weitere Berichte, Fotos und Ergebnisse bei www.1wsc.de. Ian Steinhäuser spendete ein handgefertigtes Buddelschiff als Wanderpreis für das schönste Schiff am See. 2018 ist das der Star Thetis. Ach ja, der Rum hatte ein ganz feines Vanille Aroma, passend zu diesem besonderen Tag.
X