Mittwochsregatta am 5. August

Am 05.08.20 fand die erste Mittwochsregatta am großen Brombachsee in diesem „Corona-Jahr“, ausgetragen durch den Yacht Club Nürnberg, statt.

Trotz der schwachen Windprognosen haben 21 Boote unterschiedlicher Klasse an der Yardstick-Regatta teilgenommen, natürlich unter Einhaltung des Hygienekonzeptes. Damit zeigt sich auch, dass Regatten trotz der aktuellen Gesundheitslage und den verständlichen Beschränkungen den Seglern sehr fehlen. Deshalb wurde nicht, wie es in den letzten Jahren üblich war, nochmal im Vorfeld über Segelmaterial gefachsimpelt oder im Nachhinein nochmal der Ausgang und eigene Stärken und Schwächen besprochen, sondern nur gesegelt.

Um Punkt 18:00 Uhr erschall das Signal zum Start, vom Startboot konnte man in die teils sehr verbissenen Gesichter sehen, einen guten Start hinzulegen. Nachdem es los ging, bewegten sich die Boote schnell in Richtung Luv-Tonne. Der Wind ist trotz mauer Vorhersage doch ein bisschen stärker geworden und somit herrschte gutes Segelwetter mit warmen Temperaturen über 20 Grad und dennoch einem Wind von in Spitzen drei Beaufort. Insgesamt hatten die Teilnehmer, die gelegten Bojen dreimal zu umfahren.
Das erste Boot eine Flying Dutchman kam als erstes Boot nach 27 Minuten und 42 Sekunden ins Ziel. Danach passierten nach und nach die restlichen Boote die Zielgerade. Die Regatta wurde durch einen Laser mit einer Einfahrt von 49 Minuten und 34 Sekunden im Ziel abgerundet.

Erwähnenswert war auch die Romeo Echo 2, ein originalgetreuer Nachbau eines norwegischen Fischerholzbootes, das an der Regatta teilgenommen hat. Dieses benötigte letztendlich etwa 10 Minuten mehr für die Umrundungen als der letzte Laser, hat aber fürs Auge stark was hergemacht und hat nicht nur Fans des Klassik-Segeln begeistert.

Somit war die Regatta nach etwa einer Stunde beendet und der Yacht- Club-Nürnberg schaut auf eine gelungene Veranstaltung zurück , die freilich nicht dem Ambiente der Regatten vor der aktuellen Gesundheitslage gerecht geworden ist, aber dennoch ein Schritt in eine gewisse Normalität ist.

Ergebnisse
X