Junioren J/70 Kurs

Wer schon immer einmal Bundesligaluft schnuppern oder auf ein sportliches Kielboot steigen wollte, ist beim Junioren J/70 Kurs genau richtig.

J/70
Die J/70 ist das beliebteste Kielboot in Deutschland. Bedingt durch die Deutsche Segelbundesliga erlangte sie einen immer größeren Erfolg. Dabei sitzt immer eine vierköpfige Crew an Bord, die sich die anfallenden Aufgaben teilen. Das Besondere: trotz ihrem hohen Gewicht von knapp 750 kg lässt sie sich wie eine Jolle steuern.

Junioren J/70 Kurs
Der J/70 Kurs für Jugendliche besteht aus Block-, sowie Wochenendtrainings am Großen Brombachsee. Die Teilnehmer sollten schon im Voraus eine solide Grundausbildung erlangt haben. Im Vordergrund steht nicht die Theorie des Regattasegelns, sondern vorrangig ein Team aus vielen Seglern, welches das Ziel von Junioren-Liga-Events verfolgt. Dabei sollen Mannschaften aufgebaut werden, die die Manöverabläufe zusammen einstudieren können. Durch die vierköpfige Crew an Bord muss jeder Handgriff optimal aufeinander abgestimmt werden.

Als Ergänzung empfehlen wir an Jugendtörns auf der clubeigenen Yacht (LoneStar) in Heiligenhafen teilzunehmen, sowie diverse Segelscheine in unserer Ausbildungsabteilung zu absolvieren. Außerdem ist es sinnvoll, sich als Trainerassistent zu engagieren, um das Grundwissen zu vertiefen.

Das Trainingsprogramm wird durch die Kooperation mit der Heinz Nixdorf Academy am Möhnesee ergänzt. Hier zeigen gut ausgebildete Trainer, wie man mit der sportlichen J/70 umgeht.

Haben sich feste Teams gefunden, besteht die Möglichkeit als Team ein J/70 Paket für die Saison zu buchen. Hier werden je nach Team verbindliche Segeltage in der Saison festgelegt.

KONTAKT

Jugendleiter

Richard Schulz

0172 9623327


Geschäftsstelle

Bayernstraße 13
90478 Nürnberg

0911 403130


X