Lone Star: Winterarbeiten

– unsere alte Lady erstrahlt in neuem Glanz!

An einem verlängerten Wochenende Anfang April hat sich eine Truppe fleißiger Helfer nach Heiligenhafen aufgemacht und die Lone Star aus dem Winterschlaf geweckt. Nach einer Saison auf der Ostsee gibt es jedes Jahr viel zu prüfen und zu reparieren: Die Segel wurden gecheckt, alles bis in die letzten Kojen-Ecken gründlich gereinigt, Verschleißteile erneuert und die Teakholz-Planken geschliffen und neu gestrichen. Ende April soll unsere Vereins-Yacht gekrant werden und ab Mai geht’s mit den Törns los.

Weitere Infos findet Ihr auf unserer Homepage unter Lone Star
X